Rezept: Traditioneller finnischer Weihnachtspor...

Published on by

Rezept: Traditioneller finnischer Weihnachtsporridge

Porridge_Blog

Eines unserer Lieblingsrezepte für Weihnachten ist definitiv Reisbrei (puuro auf Finnisch). Es gibt vergleichbare Gerichte in vielen Ländern, in Deutschland zum Beispiel Milchreis. Reisbrei ist ein traditionelles finnisches Weihnachtsgericht, das in unserer Familie zur Mittagszeit gegessen wird. Die Hauptzutat neben dem Reis ist Milch, aber für eine vegane Variante eignen sich Kokosnuss- oder Mandelmilch bestens als Ersatz. Kokosnussmilch hat den schönen Nebeneffekt den Brei süßer und sahniger zu machen. Mit etwas Zimt und einer Handvoll Mandelflocken oben auf schmeckt der Weihnachtsbrei dann noch besser.

Eine finnische Tradition ist es, in einer der Tassen oder Schüsseln eine ganze Mandel am Boden zu verstecken. Wer die Mandel findet, hat Glück im nächsten Jahr.

Wollt ihr es auch mal probieren? Es ist kinderleicht!

Zutaten:

2 dl Milchreis
2 dl Wasser
4 dl Kokosnussmilch und 4 dl Wasser (oder 8 dl Milch oder Mandelmilch ohne Wasser)
Salz
Zimt
Mandelflocken

Zubereitung:

  1. Den Reis in 2 dl kochendes Wasser geben und kochen, bis der Reis das Wasser aufgenommen hat.
  2. Dann 4 dl Kokosnussmilch und 4 dl Wasser (oder 8 dl Milch oder Mandelmilch) hinzugeben.
  3. 50 bis 60 Minuten bei geringer Hitze kochen lassen und etwas Salz hinzugeben. Etwas mehr Wasser hinzugeben wenn nötig.
  4. Zum Schluss in Tassen oder Schüsseln füllen und etwas Zimt und Mandelflocken abrunden (und vorher natürlich in einem Gefäß eine ganze Mandel verstecken!).

​Am besten sofort warm genießen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim probieren und natürlich frohe Weihnachten! Genießt euren Weihnachtsporridge!

Liebe Grüße,

Elina & Tim

Lesetipp:

Traditionelle finnische Laskiaspullat für Fastnachtsdienstag (Laskianen, auf Finnisch).

Zurück zum Blog

Comments: 0
More about: Brei, Porridge, Rezepte, Weihnachten

Only registered users may post comments.
Sign in and post comment Register now

Klarna Checkout
merchant information